Artikel: Grundlagen

Grundlagen, wie das Fundament einem gut bebauten Haus alles aufrecht hält, so auch für das christliche Haus. Ein Christ der sich auf die Zusagen Gottes verlässt bleibt unerschüttert, ohne Bange, ohne Beängstigung; er bleibt vertrauensvoll Standhaft im Namen Jesus, egal was für Belastungen auf ihn kommen.

Die Wiedergeburt

Was bedeutet es ‘wiedergeboren’ zu sein? 

Du kannst klar machen dass du richtig mit Gott stehst, um dir einen Platz in seinem Königreich zu garantieren, indem du dich zu ihm wendest.

Weiterlesen



Die Auferstehung Jesu Christi vermittelte Gottes Angebot für ein ewiges Leben mit einer Anfangsbedingung, d.h., eine persönliche und wörtliche Einladung dem HERRN Jesus als Erretter zu bieten, Römer 10, 9-10.



Weiterlesen



Altes Testament

Öfter hört man, dass das alte Testament heutzutage keinen Nutz hat weil die damaligen Gebräuche nicht mehr anerkannt sind.


Weiterlesen



Anstossende Botschaft: Gottes Botschaft ist anstossend. 

Mir wurde vor kurzem gesagt, "Ich glaube schon das Gott ist wer er ist, und das Jesus der Sohn Gottes ist, aber ich will mich nicht verändern. Wieso denn, Gott sagt das er mich liebt."


Weiterlesen



Das praktische christliche Leben: Viele stöhnen und leiden unter ihren täglichen Belastungen.

Gott aber in seiner Gnade und Treue schickt jedem ständig nicht nur Gute Nachricht sondern auch Beweise seiner Gutmütigkeit. 

Weiterlesen



Der Teufel lebt und regiert hier auf Erden. Er freut sich mächtig wenn wir ihn nicht anerkennen oder als Märchenfigur ansehen.

Leider ist er der Anstifter allem Elend auf der Welt. Jesus kam um die Werke des Satans zu vernichten.

Die Frage ist, wird das geglaubt? 

Weiterlesen



Die Bibel: 

Die Bibel sollen wir lesen. Aber welche? Welche Bibel ist die Richtige?

Das wird öfter gefragt und wäre am besten auf diese Weise beantwortet...

Weiterlesen



Warum ein Glaube an Jesus? 

Jesus ist der Erretter aller Menschen, die ihn als Herrn bekennen. Das ewige Leben, das alle Christen wollen, ist nur durch die Bekehrung zu Christus möglich.

Weiterlesen



Der Glaube ist die Grundlage unserer Hoffnung, ein Beweis für die Wirklichkeit von Tatsachen, die man nicht sieht. Darin haben unsere Vorfahren gelebt und die Anerkennung Gottes gefunden. 

Nichts ist mehr wirksam im christlichen Leben als die Herzens-Überzeugung wodurch Gott anerkannt wird als Gott.

Weiterlesen



Lieben, Segnen, Wohltun, Beten, und Heilig sein sind Eigenschaften die erreichbar sind sonst hätte der HERR es uns nicht als ein Befehl ausgelegt.


Weiterlesen



Das erste und wichtigste Gebot:

Jesus wurde von einem Gesetzgelehrten gefragt: Meister, welches ist das wichtigste Gebot im Gesetz? 

Und Jesus sprach zu ihm ...

Weiterlesen



Die heilige Geistestaufe ist Gottes Bekräftigung der Christengemeinde um die Taten Jesus auszurichten.

Nichts erschüttert die Macht der Dunkelheit mehr als wenn Christen, erfüllt mit dem Geist Gottes, beten und im Namen des HERRN Jesus auftreten um die Kranken zu heilen.

Weiterlesen



Das Händeauflegen, ist oft nicht beliebt, bevorzugt oder verstanden weil es mit und durch den Glauben total verflochten ist. Nur weil Hände auf einen Leidenden gelegt werden im Namens Jesus, meint immer noch nicht das etwas geschehen wird.

Der persönliche Glaube, die innere Überzeugung, ist die Genehmigung ...

Weiterlesen



Die Namen des HERRN Jesus: Jesus wird geehrt als Alpha und Omega, Der Löwe der Sippe Juda, Sohn der Gerechtigkeit, Der Heilige, Erretter, Brot des Lebens, der Weg, usw.

Mit Welchen wird er bei euch persönlich geehrt? 

Weiterlesen



Der Kern des christlichen Leben ist der Glaube, das unerschütterliche vertrauen auf Gottes Wort. Jede von Gottes Zusagen liegt erhältlich vor uns durch unseren Glauben.

Das ganze Neue Testament hat einen Faden der alles zusammen hält, und das ist unser Glaube.

Weiterlesen



Warum die Rüstung Gottes anhaben? Vor einiger Zeit hatte ich ein Einsiedlerkrebs mit gehobenen Scherenbeine begegnet in Kuba beim Schnörkeln. Ich sah ein großes Schneckenhaus am Boden liegen als ob lehr. Aber als ich es berührte und umdrehte kamen gleich zwei Scherenbeine hervor - gewaltig und bedrohend.

Weiterlesen



Was ist Hoffnung? Es ist die Erwartung einem erfüllten Verlangen. Hoffnung überragt Verzweiflung, Mangel, Enttäuschungen, und jegliche ängstliche Berichte.

Hoffnung stammt vom Glauben. Ohne Glauben können wir nichts vom HERRN erwarten. 

Weiterlesen



Der Weg, die Wahrheit, und das Leben: 

Es gibt keinen anderen Weg der zum Frieden führt mit bester Versorgung, als ein Entschluss Jesus zu erheben als HERR. Kein andrer Weg ist so beschützend als durch den Glauben der uns zu Jesus bringt.

Weiterlesen



Warum muss ich wiedergeboren sein? Ist es nötig wiedergeboren zu sein? Was sagt die Bibel dazu? Hast du dich jemals darüber gewundert warum du existierst, wie du hier hergekommen bist, oder welchen Grund es hatte, dass du geboren warst? Hast du mal nachgedacht welchen Zweck oder welchen Sinn dein Leben hat?

Weiterlesen



Welchen Namen hat dein Gott?

Für die Antwort nehme ich einer von den beliebtesten Psalmen, Psalm 23.

Weiterlesen



Stärke deinen persönlichen Glauben!

Abonniere 

Gottes Wort Wochenblatt 

kostenlos heute!


  


Grundlagen - nach oben

Grundlagen


Darum geht zu allen Völkern und macht die Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Und seid gewiss: Ich bin jeden Tag bei euch, bis zum Ende der Welt.

Matthäus 28,19-20 (NGÜ)

Wenn nicht anders angegeben, stammen alle Referenzen von der Schlachter2000 Bibel.