Erfreut euch im Herrn          |          PORTUGUÊS     

Artikel: 
Hoffnung

Wie erklärt man “Hoffnung”?  Hoffnung gleicht einer Erwartung durch Überzeugung. Diese Artikeln bringen eine Einleitung wie persönliche Hoffnung gestärkt werden kann um von den Zusagen Gottes befriedigt zu werden. Hoffnung ohne Glaube ist tot. Wenn ich keine Hoffnung habe, warum soll ich denn noch glauben?

Artikel: Hoffnung

Was ist Hoffnung?

Was ist Hoffnung? 

Kann Verzweiflung, Mangel, Enttäuschung und allerlei Bedrängnisse überwunden werden? Wäre Hoffnung der Weg?

Die Bibel sagt Ja! Ist es bedingt? Ja! Steht es jedem erreichbar, oder ...weiterlesen

Berichte oder Geschichte:

ZWEIFEL WIDERSPRICHT TREUE  

Zweifel widerspricht der Treue der Verheißungen Gottes. Anstatt sein unfehlbares Wort, die Bibel, in Frage zu stellen, sei im Einklang damit. Dann wird dir alles gelingen, was du dir vornimmst ...weiterlesen

Erwartung ohne Hoffnung

Erwartung ohne Hoffnung

Worauf man wartet mit uneingeschränkter Hoffnung, ist ein Überzeugtsein von der Wirklichkeit unsichtbarer Dinge, mit dessen Eintreffens gerechnet wird. Und es gewährt Zugang zu Gottes Verheißungen ...weiterlesen

Fluch und Segen

Fluch und Segen

Israel musste zwischen zwei Bergen hindurchgehen, Garizim und Ebal, um diese Erkenntnisse zu erfahren um zu wissen welches Urteil sie von Gott erhalten würden für ihr benehmen.

Nichts hat sich verändert; wenn wir mit Gott zusammen halten werden wir gesegnet; anderseits geht's uns schlimm ...weiterlesen

Mit Gottes Kraft

Mit Gottes Kraft

Mit Gottes Kraft sind wir fähig die Werke Christus zu tun und gleichzeitig die jetzige Weltmacht des Teufels zu unterdrücken bis an den Tag wo Jesus erscheinen wird ...weiterlesen


Stärke deinen persönlichen Glauben!

Abonniere 

Gottes Wort Wochenblatt 

kostenlos!



Folge Pastor Wolle auf Social Media:



  


Darum gehet hin und macht alle Völker zu (meinen) Jüngern: tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes und lehrt sie alles halten, was ich euch geboten habe. Und wisset wohl: Ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Weltzeit!

Matthäus 28,19-20 MENG