Erfreut euch im Herrn          |          PORTUGUÊS     

Artikel: 
Christliches Leben

Das christliche Leben erfordert Entscheidungen, die zu bestimmten Zielen führen.

Jede gezielte Bemühung bestimmt das Ergebnis als entweder:

  1. unzufrieden

  2. zufrieden

  3. ausgezeichnet 

Jede Stufe ist die Auswirkung einer Bemühung und wurde beeinflusst z.B. von einem Vorschlag, einem Verlangen, einer Anweisung, usw.

Die Bibel hat in allem eine "bedingte Voraussetzung" mit Anweisungen und Bedingungen. 

Aber ohne Glauben ist es unmöglich, Gott zu gefallen.
Hebräer 11,6

Außer der Liebe und Gnade Gottes ist nichts kostenlos, obwohl alles verfügbar und vorbereitet ist, wie es in Gottes Verheißungen beschrieben ist. 

  • Das ewige Leben ist verfügbar durch das Bekenntnis zu Christus, also, ein Tun (Röm 10,9).

  • Die Taufe im Heiligen Geistes steht verfügbar, aber muss erbittet werden, also ein Tun (Lk 11,13).
  • Gesundheit ist verfügbar, aber wird nur durch glauben erhalten, also ein Tun (1Pet 2,24).
  • Liebe, Freude, Geduld und weitere Eigenschaften werden erreicht, nur durch Tun (Gal 5,22-23). 
  • Erfolg, Beförderung, Versorgung, usw. ist vorgeschrieben aber wird nur durch die treue Gemeinschaft  mit Jesus Christus erhalten, also ein Tun (Heb 11,6).
  • Befreiung von aufgedrängten Belästigungen so wie Angst und Panik, Aberglaube, Diebstahl, Habsucht von satanischen Mächten ist verfügbar, aber nimmt Anspruch auf ein Tun (1Kor 6,9-11). 

Alles im christlichen Leben ist erreichbar. 

Nun die Frage, ist man bereit sich an Gottes Regeln zu halten, d.h. durch eine vorsätzliche Handlung (Jak 1,5-8)?

Gott meint es mit den Menschen, die er liebt, nur gut. Unser Anspruch als wiedergeborene Gläubige ist es, seine Regeln ohne Zwang zu befolgen, erfüllt mit Liebe und Glauben, durch unser Tun (Joh 14,15 und Jos 1,8-9). 

Lass deine Liebe zum Erlöser Jesus Christus unbeschränkt bleiben. Dann wirst du weder von Mangel in Not, noch Schwäche von Krankheit enttäuscht, und entgehst allerlei Belästigungen. Dein Tun bestimmt deine Versorgung als 1-2-3.

Hinweise zum christlichen Leben:

Dulden oder Veränderung einführen

Dulden bedeutet, entweder nichts zu tun, um eine Veränderung herbeizuführen, oder zu warten, bis eine gewünschte Veränderung von selbst eintritt. Stattdessen unternimm etwas Positives und ergreife Erfolg ...weiterlesen

Gefühle Gefühle Gefühle

Wie oft gehen wir Menschen nach Gefühlen?

Doch heute möchte ich dich davon überzeugen dass du dich nicht von deinen Gefühlen diktieren lässt. Es ist nämlich wertlos ...weiterlesen

Gedankenwechsel

Gedankenwechsel

Mit was für Gedanken lassen wir uns beeinflussen? Jeder Moment in unserem Leben ist eine Gelegenheit mit zwei Ausfällen: Mangel oder Überfluss, Vorwärts oder Rückwärts, Gutes oder Schlechtes ...weiterlesen

Hören, Glauben, Tun, Erhalten

Hören, Glauben, Tun, Erhalten

Hören leitet zum Glauben. Der Glaube erregt das Tun. Das Tun fördert das Erhalten.

Ein erfolgreiches und befriedigtes christliche Leben kann nur genossen werden durch eine gemeinschaftliche Verbindung mit Gott dem Vater, Gott dem Sohn, und Gott dem Heiligen Geist ...weiterlesen

Beförderung bei der Arbeit

Viele Menschen glauben sie müssen auf eine Beförderung bei der Arbeit verzichten, wie auch ihr Hab und Gut aufgeben wenn sie sich zu Jesus Christus bekennen ...weiterlesen

Das unbegrenzte Leben?

Ohne Rücksicht sagt man das Gott in Ewigkeit lebt. Ohne Rücksicht glauben Menschen das jeder in den Himmel kommt nach dem Tod egal was im Leben getan wurde, denn Gott ist Gnädig ...weiterlesen

GLAUBENSRICHTUNG, DIE REALITÄT IM CHRISTLICHEN LEBEN

Glaubensrichtung, die Realität im christlichen Leben

Die Richtung des Glaubens, das Sprungbrett des christlichen Lebens, weist auf Gottes Eid, die Bibel, hin. Darin erklärt Gott seine Versorgung, seinen Schutz und seine Führung als völlig erreichbar ...weiterlesen

Lebenslauf Beweise

Lebenslauf Beweise sind auf Erfahrungswerten erbaut. Geld Vorschuss ist nur möglich auf Grund einem Business-Plan. Das christliche Leben wurde jedem Gläubigen mit Vorschuss geschenkt ...weiterlesen

BELOHNUNG DER ENTSCHLOSSENHEIT

Jede Person, unabhängig von deren Berufung, hat bestimmte Fähigkeiten. Entweder um für sich selbst zu sorgen oder um etwas für jemand anderen zu verwalten. Je besser die Leistung, desto besser der Wohlstand ...weiterlesen

Das praktische christliche Leben

Viele stöhnen und leiden unter ihren täglichen Belastungen.

Gott aber in seiner Gnade und Treue schickt jedem ständig nicht nur Gute Nachricht sondern auch Beweise seiner Gutmütigkeit ...weiterlesen


Stärke deinen persönlichen Glauben!

Abonniere 

Gottes Wort Wochenblatt 

kostenlos!



Folge Pastor Wolle auf Social Media:



  

PIN this ...

Aber ohne Glauben ist es unmöglich, Gott zu gefallen.
Hebräer 11,6
Lese: https://www.gottes-wort.com/artikel-christliches-leben.html
#christlichesleben #gotteswort


Darum gehet hin und macht alle Völker zu (meinen) Jüngern: tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes und lehrt sie alles halten, was ich euch geboten habe. Und wisset wohl: Ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Weltzeit!

Matthäus 28,19-20


Wenn nicht ausdrücklich anders angegeben, stammen alle blau zitierten Bibelstellen aus der MENGE-Übersetzung.