Erfreut euch im Herrn          |          PORTUGUÊS     

Entschlossen

 ➤  Pastor Wolfgang Fulson

Ich habe geglaubt, darum habe ich geredet, 2.Korinther 4,13 MENG.

Jesus Christus ist und bleibt mein Heiland.
(Kerze und Flamme)

Immer wieder tauchen Diskussionen auf sowie, “Existiert Gott überhaupt?” oder “Es gibt mehrere Wege zu Gott,” usw.

Philosophie versucht das Geistliche oder Unsichtbare durch menschliches Wissen zu erklären, z.B., mit Transzendenz. Auch zur Zeit Paulus, Apg 17,16-33, wurde das diskutiert worauf er den Athener versuchte den unsichtbaren Gott zu offenbaren.

Für jeden Christen, wird die innere Überzeugung d.h. der Glaube öfter auf die Probe gestellt, sowie, “Ist Christus wirklich dein Heiland?

Wie reagiert man dagegen, überhaupt wenn ausserordentliche Schwierigkeiten plötzlich erscheinen?

Gerade für solche Zwecke hat Gott den Christen den Heiligen Geist verfügbar gemacht. Er erweckt uns; er bestätigt unsere Gemeinschaft mit Gott dem Vater, und Gott seinem Sohn, Jesus Christus. Er, der Heilige Geist, erinnert uns wer wir sind und mit wem wird angehörig sind.

Jesus beruhigte seine Jünger mit den folgenden Worten,

Der Helfer aber, der heilige Geist, den der Vater in meinem Namen senden wird, der wird euch über alles (Weitere) belehren und euch an alles erinnern, was ich euch gesagt habe.

Johannes 14,26 MENG

Diese selbe Verheissung ist heutzutage gültig für uns, denn Gottes Wort bleibt unverändert.

Aussage:

Ich wurde freigekauft von Jesus Christus und bin Miterbe mit ihm. Der Heilige Geist ist mein Beistand, mein Lehrer, mein Begleiter. Er macht mich aufmerksam das ich Staatsbürger bin im Königreich Gottes. Jesus Christus ist und bleibt mein Heiland.

* * *


Tiefer gehen ...

Beunruhigt durch philosophische Debatten oder jegliche Ablehnung Christi? Paulus fügte hinzu, Wer auf ihn vertraut steht fest und sicher, Römer 10,11 HFA

... weiterlesen


Weitere Artikel zum Thema

  • Der letzte Moment ~ Gottes Wort +

    Jeder Mensch hat eine bestimmte Lebensspanne, die mit dem nächsten Atemzug enden könnte. Dafür hat Gott einen Rettungsplan vorbereitet. Egal wie lange dein Leben, bekenne dich zu Jesus Christus und sichere dein ewiges Leben.

  • Wage dich mit dem ersten Schritt ~ Gottes Wort +

    Die Entscheidung Israels, Zugang zum Land der Verheißung zu erhalten, brachte sie in eine neue Situation, in der sie noch nie zuvor gewesen waren: zu glauben, dass Mose sie wirklich dahin führt.

  • An Gott glauben? ~ Gottes Wort +

    "Ich würde gerne an einen Gott glauben", wird oft gesagt. Kummer und erdrückende Bedürfnisse bringen allerlei Glaubensrichtungen ans Licht. Gibt es einen echten Gott unter all den verschiedenen Götter?

  • Erste Schritte zum neuen Leben ~ Gottes Wort +

    Jederlei Hilfe steht denen zur Verfügung, die sich zu Christus bekennen als erster Schritt. Danach folgt Anspruch an Gottes Verheißungen, die unmittelbar verfügbar sind, aber nur im Maß des Glaubens.

  • Die Veränderung ~ Gottes Wort +

    Die Bibel weist mit erquicken zu einer inneren erfrischenden Veränderung hin. Nimm Gottes Hilfe in Anspruch und setze dein begrenztes christliches Leben mit neuem Mut und neuer Kühnheit in Bewegung.

Stärke deinen persönlichen Glauben!

Abonniere 

Gottes Wort Wochenblatt 

kostenlos!


  

PIN das ...

Jesus Christus ist und bleibt mein Heiland.
(Kerze und Flamme)


Darum gehet hin und macht alle Völker zu (meinen) Jüngern: tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes und lehrt sie alles halten, was ich euch geboten habe. Und wisset wohl: Ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Weltzeit!

Matthäus 28,19-20 MENG