Erfreut euch im Herrn       |       PORTUGUÊS       |       ENGLISH     

ANDACHT: Täglich versorgt

Die Grundsätze der Verheißungen Gottes beruhen auf dem Vertrauen, dass die Verheißungen seines Wortes unverändert und unverfälscht bleiben.

Durchaus die Generationen offenbarte sich Gott als der, der mehr als genug ist, der unfehlbare und treue Herr, gnädig und barmherzig.

Paulus ermutigte die Philipper-Gemeinde mit: Bleibt nur fest in eurem Glauben an den Herrn, Philipper 4,1 HFA.

Bleibt nur fest in eurem Glauben an den Herrn, so wie ich es euch geschrieben habe! Phil 4,1

Und weiter: Freuet euch im Herrn allezeit! Noch einmal wiederhole ich’s: »Freuet euch!« Philipper 4,4

Unser Herr hat alles für diejenigen vorbereitet, die ihn lieben. Im Alten Testament wurde geschrieben: Komm zu ihm und betrete seine Höfe mit freudiger Dankbarkeit, Psalm 100,4 (fü*).

Beherzigt diese Worte, weil vieles im alltäglichen Leben dagegenspricht.

Alle Menschen sollen eure Güte und Freundlichkeit erfahren. Macht euch keine Sorgen! Ihr dürft Gott um alles bitten.

Und wie? Fragt einfach, aber tut es mit sicherer Erwartung: … so erbitte er sie sich von Gott, der allen ohne weiteres und ohne laute Vorwürfe gibt … Nur bitte er im Glauben, ohne irgendeinen Zweifel zu hegen, Jakobus 1,5-6.

Dankt ihm! Dann wird der Friede Gottes, der höher ist als aller Verstand, eure Herzen und euer ganzes Denken in Christus Jesus bewahren, Philipper 4,7.

Weil der Herr weiß, was wir brauchen, kommen wir zu ihm mit Zuversicht. Seine Hand ist nie verschlossen und sein Lagerhaus gleicht einer Quelle, die jedes Bedürfnis befriedigt.

Und am Tagesende erinnern wir uns an was der Herr für uns getan hat: Endlich, liebe Brüder: alles, was wahr ist, was ehrbar, was gerecht, was rein, was liebenswert, was unanstößig ist, sei es irgendeine Tugend oder etwas Lobenswertes, darauf seid bedacht! Philipper 4,8.

Aussage

Herr, bei dir erfreue ich mich, dass ich zu dir gehöre und in all meinen Bedürfnissen befriedigt bin. Nur bei dir bin ich gesichert und durch dich ermutigt.


Zusätzlicher Artikel

In deiner Not, greift Gott ein

Versöhnt mit Gott stellt dem Gläubigen alle der von Gottes Verheißungen zu Verfügung. Eine Voraussetzung ist entscheidend – "Zweifelt nicht, ich habe die Welt überwunden." Glaubt ihr das?

Weiterlesen


WEITERE ANDACHTEN

  • Veränderung beweisen | Gottes Wort >

    Das christliche Leben soll zeigen, dass alte Gewohnheiten nach und nach vernachlässigt und von den Eigenschaften Christi ersetzt wurden. Darum: Ist jemand in Christus, ...

  • Der gewässerte Baum | Gottes Wort >

    Die Salbung des Heiligen Geistes und die Beweise der Autorität des Namens Jesus, ist nicht nur grundlegend, sondern standhaltend für die, die sich zu ihm bekennen.

  • Standhaft oder Zusammenbruch | Gottes Wort >

    Mit all den globalen Unruhen heutzutage werden viele Menschen mit Hoffnungslosigkeit eingeschüchtert. Negative Berichte können das Glaubensfundament der Versöhnten unterspülen und zum Zusammenbruch führen, ...

  • Falle der Gleichgültigkeit >

    Ohne Vorbereitung kann Gleichgültigkeit zu einer Unfähigkeit führen, auf plötzlichen Handlungsbedarf zu reagieren. Passt auf, dass ihr euch nicht durch ein ausschweifendes Leben und ...

  • Von Gott hören | Gottes Wort >

    Oft wird gesagt 'ich habe von Gott gehört und er sagte zu mir...'. Von Gott zu hören kann von verschiedenen Richtungen betrachtet werden: ...



Folge Pastor Wolle auf Social Media:



  

Pin Das ...

Bleibt nur fest in eurem Glauben an den Herrn, so wie ich es euch geschrieben habe! Phil 4,1


Darum gehet hin und macht alle Völker zu (meinen) Jüngern: tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes und lehrt sie alles halten, was ich euch geboten habe. Und wisset wohl: Ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Weltzeit!

Matthäus 28:19-20


Wenn nicht anders angegeben, stammen blau zitierten Bibelstellen aus der MENGE-Übersetzung.

(fü*) = frei übersetzt