Erfreut euch im Herrn          |          PORTUGUÊS     

In den Psalmen gespiegelt

 ➤  Pastor Wolfgang Fulson

Die Psalmen sind Gebete und Loblieder und können personalisiert werden. Man sieht sich selbst in dessen Strophen und es sind dann nicht länger historische Anbetungen von jemand anderem.

Auf diese Weise erkennt man den Vergleich wie in einem Spiegel.

Die folgenden Videos machen diese persönliche Vergleiche, um den HERRN mit erneuerter Frische und Liebe zu ehren.

In den Psalmen gespiegelt: Die Psalmen sind Gebete und Loblieder und können personalisiert werden.
Lese: https://www.gottes-wort.com/psalmen.html


Psalm 1 bis Psalm 9

Psalm 13 bis Psalm 19



Psalm 21 bis Psalm 25

Psalm 27 bis Psalm 37

Psalm 37 bis Psalm 85


WEITERE ARTIKEL ZUM THEMA

  • Wie nahe? ~ Gottes Wort

    Wie nahe drängt man zum Thron Gottes? So wie unser Glaube es ermöglicht.

  • Lieben, Loben, Lachen! ~ Gottes Wort

    Lieben, loben und lachen sollten doch normal in unsere Gottesdienste sein! Gott muss ernst genommen werden aber wir sollen auch verstehen, dass unser himmlische Vater jeglichen Humor hat.

  • Halleluja ~ Gottes Wort

    Halleluja! Den HERRN zu rühmen und preisen für seine Gutmütigkeit und Gnade ist für uns ein Sonderrecht, ...

  • Entscheidung für Veränderung ~ Gottes Wort

    Seit der Zeit Christi, sind Gläubige befohlen, sich mit der Kenntnis des Wortes Gottes gegen den Erzfeind zu verteidigen. Die Frage bleibt: Sind wir entschlossen nötige Veränderungen einzuführen?

  • Einmalig! ~ Gottes Wort

    Jedes menschliche Geschöpf ist einmalig im Vergleich zu allen anderen Menschen, die Gott in seinem Ebenbild erschuf, und einzigartig untereinander. Von jedem gibt es nur einen.

Stärke deinen persönlichen Glauben!

Abonniere 

Gottes Wort Wochenblatt 

kostenlos!



Folge Pastor Wolle auf Social Media:



  

PIN das ...

In den Psalmen gespiegelt: Die Psalmen sind Gebete und Loblieder und können personalisiert werden. 
Lese: https://www.gottes-wort.com/psalmen.html


Darum gehet hin und macht alle Völker zu (meinen) Jüngern: tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes und lehrt sie alles halten, was ich euch geboten habe. Und wisset wohl: Ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Weltzeit!

Matthäus 28,19-20 MENG