Erfreut euch im Herrn       |       PORTUGUÊS       |       ENGLISH     

Vergebung

 ➤  Pastor Wolle (Wolfgang) Fulson

Vergebung steht gleich mit “vergessen” oder “keine Erinnerung” als wenn etwas niemals existierte.

Es liegt irgendwo vergraben wie im Friedhof, aber ohne Grabstein. Der Grabstein erinnert; deshalb soll man nicht in der Vergangenheit herum buddeln. Was tot ist, bleibt tot.

Es gehört in die Vergangenheit

Der Grabstein sieht verlassen aus, alt, ungepflegt, ohne Blumenstrauß, mit Grass umwachsen … vergessen in der Vergangenheit.

Mit Christen genauso. Wenn Vergebung beim HERRN erbittet wird, ist es allerdings bedingungslos, so lange man glaubt, dass die Schuld auch nicht wieder hervortretet.

Psalm 103,12 HFA lautet, So fern, wie der Osten vom Westen liegt, so weit wirft Gott unsere Schuld von uns fort! Das heißt, der Herr erinnert sich nicht mehr daran, was er vergeben hat. Schluss! Erlassen ist vergessen!

Jesus antwortete Petrus als er fragte: »Herr, wie oft muß ich meinem Bruder vergeben, wenn er sich gegen mich vergeht? Bis zu siebenmal?«

Da antwortete ihm Jesus: »Ich sage dir: Nicht bis zu siebenmal, sondern bis siebenzigmal siebenmal, Matthäus 18,21-22, d.h. immer!

Vergebung steht gleich mit “vergessen” oder “keine Erinnerung” als wenn etwas niemals existierte. #vergebung #sünden #schlechtesgewissen #gewissensbisse #schuld lese www.gottes-wort.com/vergebung.html

Gereinigt und nicht verdeckt

Sollten Christen glauben, dass sie so arg gesündigt haben, dass Verzeihung nicht möglich sei, haben sie die Gnade Gottes noch nicht erfasst. Ein Mensch wird ein Christ nur durch die Versöhnung mit Christus. Das meint “entschuldigt” oder “frei gesprochen.” Sünden frei!

Christus wird HERR, wenn man glaubt, dass durch seinen Tod am Golgathakreuz und sein Blut, das dort vom ihm floss, die Sünden der Anhänglichen ENTFERNT und nicht unter seinem Blut verdeckt wurden. Im Alten Testament wurden Sünden von dem Opferblut der Tiere nur verdeckt.

Zusätzlich offenbart der Paulus in Röm 8:1 das Gott keine “Verdammung” oder “Verurteilung” austeilt gegen, die die mit Christus stehen, obwohl Verfehlungen stattfinden.

Wenn ein Kind lügt, wird es doch nicht von den Eltern ins Waisenhaus verfrachtet, oder? Es bleibt doch in der Familie und wird nicht verstoßen wegen eines Fehlers. Das Kind soll lernen das Lügen, z.B. nicht richtig ist und wird geholfen bis es überwunden ist.

So auch mit Christen.

Was sagt das Alte Testament in Hosea 4, 6?

... mein Volk fällt mit ihnen der Vernichtung anheim aus Mangel an Erkenntnis.

Geheiligt

Jeder, der mit Christus steht, hat das alte Leben und seine Gebräuche mit ihm begraben und ist auferstanden in ein neues Leben (Joh 3:3), ein Leben in Gottes Gerechtigkeit.

Wer durch das Sühnopfer Christi für gerecht erklärt wird, ist heilig und wer heilig ist, sündigt nicht!

Vergebung steht gleich mit “vergessen” oder “keine Erinnerung” als wenn etwas niemals existierte. #vergebung #sünden #schlechtesgewissen #gewissensbisse #schuld lese www.gottes-wort.com/vergebung.html

Zum Abschluss lautet Lukas 6,31: Und wie ihr von den Leuten behandelt werden wollt, ebenso behandelt auch ihr sie!

Verzeihung ist einer der Eigenschaften Gottes und wir sollen ihm gleich sein.

Es ist erreichbar!



Weitere Artikel zum Thema

  • Die Ente und der Teufel -- eine Geschichte ueber Befreiung, mit Susie und Johannes :)  (Und Oma und Opa)

    Die Ente und der Teufel ~ Gottes Wort

    Die Ente und der Teufel -- eine Geschichte ueber Befreiung, mit Susie und Johannes :) (Und Oma und Opa)

  • Vergeben und vergessen. Das macht unser Gott! Wir gehen vertrauensvoll zu ihm ... und damit ist's erledigt!

    Vergeben und Vergessen ~ Gottes Wort >

    Vergeben und vergessen. Das macht unser Gott! Wir gehen vertrauensvoll zu ihm ... und damit ist's erledigt!

  • Verankert in dein Leben? Frei werden? Und wie?

    Verankert! An was? ~ Gottes Wort >

    Verankert in dein Leben? Frei werden? Und wie?

  • Die Errettung verlieren? Ist das möglich? Verglichen mit dem Bekenntnis ist die Fortsetzung davon sehr anspruchsvoll. Was sagt die Bibel dazu? “Weil du lau bist, hast du keinen Anteil an Christus“. Wie ist dies zu verstehen?

    Rettung verlieren? ~ Gottes Wort >

    Die Errettung verlieren? Ist das möglich? Verglichen mit dem Bekenntnis ist die Fortsetzung davon sehr anspruchsvoll. Was sagt die Bibel dazu? “Weil du lau bist, hast du keinen Anteil an Christus“. Wie ist dies zu verstehen?

  • Fiel dir schon mal versehentlich eine Tasse vom Tisch, und liegt jetzt am Boden, zerbrochen und nutzlos. Und in deinem Leben, wie oft hast du versagt? Ist eine Wiederherstellung möglich? Absolut!

    Deine Wiederherstellung ~ Gottes Wort >

    Fiel dir schon mal versehentlich eine Tasse vom Tisch, und liegt jetzt am Boden, zerbrochen und nutzlos. Und in deinem Leben, wie oft hast du versagt? Ist eine Wiederherstellung möglich? Absolut!

  • Jede zurückbehaltene Anschuldigung gegen jemanden ist nicht nur eine Gebetsbehinderung, sondern auch für die eheliche Beziehung. Lege Anschuldigungen beiseite, vergib mit aufrichtigem Herzen, genieße Gebetserfolg und eine gesegnete Ehe.

    Artikel: Vergebung ~ Gottes Wort >

    Jede zurückbehaltene Anschuldigung gegen jemanden ist nicht nur eine Gebetsbehinderung, sondern auch für die eheliche Beziehung. Lege Anschuldigungen beiseite, vergib mit aufrichtigem Herzen, genieße Gebetserfolg und eine gesegnete Ehe.

Stärke deinen persönlichen Glauben!

Abonniere 

Gottes Wort Wochenblatt 

kostenlos!



Folge Pastor Wolle auf Social Media:



  

PIN das ...

Vergebung steht gleich mit “vergessen” oder “keine Erinnerung” als wenn etwas niemals existierte. #vergebung #sünden #schlechtesgewissen #schuld lese https://www.gottes-wort.com/vergebung.html
Verzeihung ist einer der Eigenschaften Gottes und wir sollen ihm gleich sein. #unendlicheliebe #verzeihung #verzeihen #liebedeinennächsten lese www.gottes-wort.com/vergebung.html
Vergebung steht gleich mit “vergessen” oder “keine Erinnerung” als wenn etwas niemals existierte. #vergebung #sünden #schlechtesgewissen #schuld 
lese: https://www.gottes-wort.com/vergebung.html


Darum gehet hin und macht alle Völker zu (meinen) Jüngern: tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des heiligen Geistes und lehrt sie alles halten, was ich euch geboten habe. Und wisset wohl: Ich bin bei euch alle Tage bis ans Ende der Weltzeit!

Matthäus 28:19-20


Wenn nicht anders angegeben, stammen blau zitierten Bibelstellen aus der MENGE-Übersetzung.

(fü*) = frei übersetzt