Angstfrei

Angstfrei zu sein ist der Kernpunkt der Jesus Botschaft. Sie brachte Ruhe, Frieden und eine angstfreie Verhaltung. Immer wieder sagte Jesus, “Fürchtet euch nicht.”

Sie angstfrei, sagt Gott. 
Aber wie? sage ich.
Kuba, Strand

Furcht kommt nicht vom dem der das A und O unseres Lebens ist. Furcht, Unruhe, und Angst, so wie Flugangst und Todesangst, sind viele der Angriffe des Satans gegen die ganze Menschheit, nicht nur Christen.

Sicherheit

Es ist leicht zu sagen, "Sei angstfrei." Ja schon, aber wie?

In der Bergpredigt von Matthäus 5 zitierte Jesus das folgende:

  • Euers ist das himmlische Königreich
  • Ihr werdet getröstet
  • Ihr werdet die Erde erben
  • Ihr werdet befriedigt
  • Ihr erhält Barmherzigkeit
  • Ihr werdet Gott sehen
  • Ihr seit Kinder Gottes
  • Eures ist das Königreich Gottes
  • Seit frohlockend und erfreut euch

Jesus war bekannt als ein Prophet zu seiner Zeit. Jeder der zu ihm kam erhielte das was er benötigte. Keiner wurde enttäuscht. Auf diese Weise erfüllte Jesus seinen Ruf als Prophet, dass nicht ein Wort gefehlt hat von all dem Guten, das der Herr, euer Gott, euch verheissen hat, Josua 23,14.

Gleichnisse

Zu seiner Zeit erklärte Jesus all seine Lehren mit Gleichnissen so das die Leute es verstehen konnten.

  • Er heilte.
  • Er trieb Dämonen aus.
  • Er war barmherzig.
  • Er war die Stille in der damaligen Unruhe.
  • Er sprach von der gefundenen Münze. 
  • Er sprach von der kostbaren Perle.
  • Er sprach vom Glauben. 
  • Er sprach von der Saat 

Er sprach so dass man sich nicht fürchten sondern angstfrei sein soll.

In Matthäus 14,26 schrieen die Jünger mit Angst, Es ist ein Gespenst. Jesus aber beruhigte sie mit, Seid getrost. Ich bin's. Fürchtet euch nicht, und noch mal, Warum hast du gezweifelt?

Im Glauben Wachsen

Ein Kind reagiert auf Trost. Das Wort der Eltern ist genug.

Erwachsene brauchen Beweise weil eine Entscheidung statt finden muss: Ist es wahr oder ist es eine Lüge?

Die Botschaft Christi ist die Gute Nachricht. Sie befriedigt. Sie befreit. Sie baut auf. Nur eine Entscheidung ist nötig, und das, vom Herzen aus.

Das ganze christliche Leben hat nur eine Bedingung, das man glaubt was die Heilige Schrift mitteilt. Im 1.Mose 1 lautet es, Gott sprach ... und es geschah so.

Weil Gott unverändert ist in all seinem Tun (er ist derselbe gestern, heute, und in Ewigkeit) sollte man ihm das anvertrauen und glauben.

Wenn das zu Herzen genommen ist, wird Jesus als der Sohn Gottes anerkannt. Dann trifft die Wiedergeburt ein und dann sind wir angstfrei von Gott bestätigt als Kinder Gottes.

Wer zu Gott gehört sollte keine Angst haben.


Pastor Wolle (Wolfgang) Fulson

Frieden ~ Frucht des Geistes Serie

Frieden muss angeeignet werden. Als eine Frucht des Geistes muss Frieden aufwachsen und reifen und beschützt werden. Nur mit Hilfe des Heiligen Geistes kann diese Eigenschaft in Christen aufblühen als eine echte Frucht. 

Weitere Artikel zum Thema

Konfrontiere Angst und finde deine Freiheit

Angst. Wenn du dich an nichts anderes erinnerst aus diesem Artikel, aber zumindest daran, dass es nicht von Gott ist, sondern vom Satan.


Weiterlesen


Ohne Furcht: Furcht ist einer der großen Bedrohungen der Menschheit vom Satan.

Immer wieder ermahnte Jesus seine Jünger und Zuhörer, “Fürchtet euch nicht!

Wie macht man das?

Weiterlesen


Stärke deinen persönlichen Glauben!

Abonniere 

Gottes Wort Wochenblatt 

kostenlos heute!


  

PIN das ...

Sie angstfrei, sagt Gott. 
Aber wie? sage ich.
Kuba, Strand


Angstfrei - nach oben

Mehr Artikel über Ermutigung, Versorgung, und den Teufel


› Angstfrei


Darum geht zu allen Völkern und macht die Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Und seid gewiss: Ich bin jeden Tag bei euch, bis zum Ende der Welt.

Matthäus 28,19-20 (NGÜ)

Wenn nicht anders angegeben, stammen alle Referenzen von der Schlachter2000 Bibel.