Ohne Furcht

Deshalb können wir voller Vertrauen bekennen: Der HERR hilft mir, und ich brauche mich vor nichts und niemanden zu fürchten. Was kann mir ein Mensch schon antun? Hebräer 13,6 HFA

Furcht ist einer der großen Bedrohungen der Menschheit vom Satan. Immer wieder ermahnte Jesus seine Jünger und Zuhörer, “fürchtet euch nicht!”

Hebraeer 13,6

Frieden verstoßt Furcht

Daraufhin sagte Jesus, Meinen Frieden gebe ich euch; einen Frieden, den euch niemand auf der Welt geben kann. Seid deshalb ohne Sorge und Furcht! Johannes 14,27 HFA

Das zu unternehmen braucht radikale Entschlossenheit. Im selben Moment erhebt sich ein Furcht-Widerstand gegen dich, sowie “es wird dir schlimmer gehen als zuvor,” oder “du schafft’s nicht,” usw.

Paulus schrieb der Korinther Gemeinde, Zerstört jeden Aufstand gegen die Erkenntnisse Gottes und nimmt sie gefangen unter dem Gehorsam Christi. 2.Korinther 10,3-6.

Wie denn?

Man spricht ein Urteil gegen die Gedanken so wie Jesus es tat, “Satan, es steht geschrieben ...”

Aussage:

Ich lasse mich nicht von Gedanken überwältigen die mich mit Furcht und Unruhe bedrohen. Im Namens Jesus verbiete ich ihnen Zutritt in meinem Leben.


Pastor Wolle (Wolfgang) Fulson

* * *

Tiefer gehen ...

Angstfrei zu sein ist der Kernpunkt der Jesus Botschaft. Die Botschaft brachte Ruhe, Frieden und eine angstfreie Verhaltung. Immer wieder sagte Jesus, “fürchtet ... weiterlesen

Weitere Artikel zum Thema

Furcht: Einer der größten Angriffe der Christen ist Furcht. Von was? Furcht von Mangel, von Ungerechtigkeit, von körperlichen Beschwerden ohne medizinischer Hilfe. 

ANGST… und wer stiftet Angst? Der Teufel und seine Dämonen. Was sagt der HERR?

Weiterlesen


Angstfrei zu sein ist der Kernpunkt der Jesus Botschaft. Sie brachte Ruhe, Frieden und eine angstfreie Verhaltung.

Immer wieder sagte Jesus, “Fürchtet euch nicht.


Weiterlesen


Stärke deinen persönlichen Glauben!

Abonniere 

Gottes Wort Wochenblatt 

kostenlos heute!


  

Ohne Furcht! Johannes 14,27


Ohne Furcht - nach oben

Mehr Artikel über den Teufel


› Ohne Furcht


Darum geht zu allen Völkern und macht die Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Und seid gewiss: Ich bin jeden Tag bei euch, bis zum Ende der Welt.

Matthäus 28,19-20 (NGÜ)

Wenn nicht anders angegeben, stammen alle Referenzen von der Schlachter2000 Bibel.