Lebenslauf Beweise

Bedeutende Lebenslauf Beweise sind nur auf Erfahrungswerten erbaut. Um selbstständig zu sein oder als Angestellter in einer Firma, muss ein Beweis vorhanden sein, d.h., ein Curriculum Vitae (C.V.) als Zeugnis deiner Erfahrung.

Geld Vorschuss von einer Bank ist nur möglich auf Grund einem Business-Plan oder Geschäftsplan. Bedeutende Erfahrungsbeweise sind notwendig für Beförderungen, usw.

Der Weg deiner Erfahrung bestätigt die Richtung deinem Berufsziel quasi, gehst du voran oder biegst du ab, oder kehrst du um - bist du verantwortlich?

Gott hat nur Erfolge — niemals Verluste.

Bedingungen

Das christliche Leben wurde jedem Gläubigen mit Vorschuss geschenkt, weil Gott persönlich als dein Versorger hervortrat. 

Christen sollen erkennen das ihre Erlösung der Weltmacht des Teufels, von der Souveränität Gottes stammt  - allseits mit Bedingungen.

In dem Moment, wo Jesus Christus als HERR genannt wird, ist er dein König. Demokratie gibt es im Königreich Gottes nicht! Du gehörst jetzt zu ihm, bist aber anspruchsvoll an seiner “Soteria” (Errettung in Griechisch), d.h. totale Versorgung für deinen jetzigen Wohlstand.

Dieser Wohlstand trägt Verantwortung von Markus 16,17 … in meinem Namen werden sie… oder in meinem Namen wirst du…  Jeder Christ ist verantwortlich beauftragt die Taten seines HERRN auszuführen oder zu tun.

Beförderung

Gott hat nur Erfolge - niemals Verluste. 

In den Gleichnissen von Jesus sind Beispiele, so wie in Matthäus 13,8, und beschreiben das C.V. der Beauftragten im Königreich Gottes mit 30, 60 und 100 fach Erfolg.

Dann weiter im Lukas 19,15-24, diejenigen die ihre Verantwortung ausführten, wurden belohnt und als Verwalter über Städte eingesetzt. 

Derjenige, der nichts im Auftrag seines Herrn tat, Lukas 19, 20-22, wurde verstoßen obwohl er seinem Herrn gehörte. Als Staatsbürger im Königreich Gottes zu leben, als Miterbe Christi, umfasst gleichzeitig die Eigenschaften des HERRN anzunehmen - so wie er ist, bin ich auch!

Positive Veränderungen die in jedem Christen stattfinden, von Herrlichkeit zu Herrlichkeit (2.Kor 3,18), sind unsere Lebenslauf Zeugnisse. 

Bewachung

Jesus warnte die Gemeinde zu seiner Zeit schon, Nicht jeder der mich HERR nennt, wird in das Reich des Himmels kommen, sondern nur der den Willen meines Vaters im Himmel tut, Matthäus 7,21.

Wir, so wie seine Jünger es auch sagten, Wer kann dann noch gerettet werden…?” Die Gnade Gottes ist unser Beistand im Namen unseres HERRN Jesus, Lukas 18,26.

Solange wir uns nicht irgendwo verkriechen und nutzlos bleiben, offenbaren wir die Macht des Namen Jesus gegen jeden Widerstand.

Diejenigen, die sich auf ihn verlassen, werden niemals enttäuscht, Römer 9,33. Er bewacht uns durch die Aufgabe des Heiligen Geistes. 

Unser Zeugnis sollte bedeutend sein wie in der Apostelgeschichte 19,15, … ich kenne euch… und das ist unsere Beförderung, unser Lebenslauf, unser C.V.

Begeisterung

Im Lukas 10 lesen wir das die Siebzig seiner Jünger freuend zurück kamen und sagten, HERR, sogar Dämonen waren uns unterstellt in deinem Namen und die Kranken wurden geheilt.

So soll auch unser Lebenslauf lauten - HERR, die Taten die du getan hast wurden getan, und er erwiderte, du guter und treuer Diener (Knecht)…, Matthäus 25,23.

Obwohl wir nicht Diener sind sondern Kinder Gottes durch Jesus Christus, Söhne und Töchter des allmächtigen Gottes, soll unser C.V. für ihn eine wohlgefallende Ehre sein.


Pastor Wolfgang Fulson

Weitere Artikel zum Thema

Wage dich mit dem ersten Schritt: Wage dich! Ja, wirklich! Durch den Glauben und unser Aussage sind wir gesichert. Hast du schon den ersten Schritt gemacht? 

Weiterlesen


Entscheidungen: Bleibt nicht auf dem halben Weg stehen! Viele fangen etwas an aber vollenden es nicht. Viele haben gute Absichten aber tun nichts damit.

Viele machen Pläne aber weil die Ausführung zu weit in der Zukunft liegt, lassen sie diese entgehen.

Weiterlesen


Stärke deinen persönlichen Glauben!

Abonniere 

Gottes Wort Wochenblatt 

kostenlos heute!


  


Lebenslauf - nach oben

› Lebenslauf


Darum geht zu allen Völkern und macht die Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe. Und seid gewiss: Ich bin jeden Tag bei euch, bis zum Ende der Welt.

Matthäus 28,19-20 (NGÜ)

Wenn nicht anders angegeben, stammen alle Referenzen von der Schlachter2000 Bibel.